StarTech.com

USB-C auf HDMI Adapter - mit Präsentations Mode Switch - 4K 60Hz

Schließen Sie Ihren USB-C-Computer an ein HDMI-Display an und hindern Sie Ihren Laptop-Bildschirm daran, während einer Präsentation oder Besprechung in den Ruhezustand zu wechseln

Produkt-ID: CDP2HD4K60SA

  • Der Präsentationsmodus sorgt dafür, dass Ihr Videoausgang nicht durch die Energieeinstellungsmodi Ihres Computers unterbrochen wird
  • Schalten Sie mit dem einfach zu verwendenden Kippschalter den Präsentationsmodus ein oder aus und ersparen Sie sich so die Mühe, Energieeinstellungen anpassen zu müssen
  • Funktioniert auf Mac- und Windows-Computern
Sehen Sie mehr
  • Unterstützung für Ultra-HD-Videoauflösungen von bis zu 4K bei 60 Hz
  • Mühelose Verbindung dank umkehrbarem USB-C-Anschluss
  • Maximale Mobilität mit geringem Platzbedarf und Leichtbauweise
  • Thunderbolt™ 3-Port-kompatibel
  • Unterstützung für Audio 7.1
48,99 € EUR ohne USt
58,79 € EUR mit USt
Nicht verfügbar
Kann bei Wiederverkäufer oder partners.
Wo kaufen

Für mehr Produkte wie diese besuchen sie bitte unseren Europäischen Online Shop noch heute!

Überblick

Dies ist kein gewöhnlicher Videoadapter. Ja, Sie können damit den USB-C™-Port Ihres Computers mit einem HDMI®-Display oder -Projektor verbinden, aber darüber hinaus verfügt er auch über einen einzigartigen Schalter zum Wechsel in den Präsentationsmodus. Wenn Sie diesen Schalter betätigen, verhindert der Adapter, dass Ihr Computer den Bildschirmschoner startet oder in den Ruhemodus schaltet. Der Adapter sorgt dafür, dass Ihr Bildschirm immer eingeschaltet bleibt. Damit ist er der perfekte USB-C-Videoadapter für Präsentationen oder Besprechungen.

Fesseln Sie Ihr Publikum mit Ihrer Präsentation

Bild zeigt einen Laptop mit dem Adapter in Benutzung

Wenn Sie eine Präsentation halten, liegt Ihr Ziel darin, sich mit Ihrem Publikum zu befassen, nicht mit Ihrem Computer. Falls Sie es jedoch versäumen, Ihre Maus rechtzeitig zu bewegen oder Ihre Energieeinstellungen anzupassen, schaltet Ihr Bildschirm aufgrund von Inaktivität ab, während Sie sich Ihrem Publikum zuwenden. Dies kann eine große Ablenkung darstellen, wenn Sie versuchen, die Aufmerksamkeit auf die Botschaft zu lenken, die Sie vermitteln möchten.

Dieser Adapter verhindert Bildschirmunterbrechungen mithilfe des Präsentationsmodus, einer einzigartigen Funktion, die automatisch gelegentliche Mauszeigerbewegungen auslöst. So hindert er die Energieeinstellungen Ihres Computers daran, Ihre Präsentation zu unterbrechen. Er ist perfekt für das Teilen von Websites, Zeichnungen, Tabellen, PDFs oder Diaschauen während Ihrer Besprechung.

Schalten Sie den Präsentationsmodus ein oder aus 

Bild zeigt den Presentations Modus Schalter am Adapter

Je nach Anwendung, können Sie den Präsentationsmodus ein- oder ausschalten. Schalten Sie ihn ein, wenn Sie im Besprechungsraum sind und möchten, dass Ihr Bildschirm eingeschaltet bleibt, und schalten Sie ihn aus, wenn Sie den Adapter an Ihrem Arbeitsplatz oder Ihrem Hot Desk im Büro verwenden, sodass die ursprünglichen Energieeinstellungen Ihres Computers in Kraft treten. Die Nutzung des Kippschalters ist einfach und erspart Ihnen die Mühe, konstant Anpassungen an den Einstellungen Ihres Betriebssystems vornehmen zu müssen. 

Problemlose Einrichtung und Bedienung an Mac und PC

Um die einfache Bedienung und Installation zu gewährleisten, wird dieser einzigartige Adapter nativ von Windows®- und Mac-Computern unterstützt. Schließen Sie den Adapter einfach über den vielseitigen USB Type-C™-Port Ihres Computers an. Der USB-C-Stecker ist umkehrbar, sodass Sie ihn immer gleich beim ersten Versuch korrekt anschließen. Das erspart Ihnen Mühe und Ablenkung durch wiederholte Versuche, Ihren Laptop an ein Display oder einen Projektor anzuschließen.

Unterstützt 4K-Auflösung bei 60 Hz

Mit diesem Adapter können Sie die integrierten Videofunktionen der USB Type-C-Verbindung Ihres Computers nutzen, um mit ihrem HDMI 2.0-Display herausragende UHD-4K-Qualität bei 60 Hz auszugeben. Dadurch wird das Multitasking erleichtert, während Sie mit den ressourcenintensivsten Anwendungen überhaupt arbeiten.

Mit diesem Adapter erhalten Sie eine Ausgabeauflösung von bis zu 3840 x 2160p bei 60 Hz. Dies eignet sich ideal für Einsatzgebiete mit hoher Auflösung, wie die Wiedergabe von 4K-Videos. Zudem ist der Adapter abwärtskompatibel mit 1080p-Displays. Somit eignet er sich ideal als Reisezubehör, mit dem Sie die Anschlussfähigkeit an sämtliche im Besprechungsraum verfügbare Displays oder Projektoren gewährleisten.

Der CDP2HD4K60SA wird von StarTech.com mit einer Garantie von 2 Jahren sowie mit kostenlosem technischen Support für die gesamte Produktlebensdauer angeboten.

Anwendungen

Halten Sie Präsentationen von Ihrem Laptop aus mit dem sicheren Wissen, dass Ihr Laptop nicht unbeabsichtigt in den Energiesparmodus schaltet

Führen Sie diesen Adapter auf Reisen mit und stellen Sie so sicher, dass Sie mit jedem beliebigen HDMI-Display eine Verbindung herstellen können

Schließen Sie ein HDMI-Display als zweiten Monitor an Ihren USB-C-Laptop an

Technische Spezifikationen

Garantie-Informationen
Garantie 2 Years
Hardware
Ausgangssignal HDMI
Konvertertyp Presentation Adapters
Ports 1
Leistung
Audiospezifikationen 7.1 Surround Sound
Breitbild unterstützt Ja
Max. Digitalauflösungen 3840 x 2160 (Ultra HD 4K) @ 60hz
Unterstützte Auflösungen 1024 x 768
1280 x 720
1920 x 1080
1920 x 1200
2560 x 1440
2560 x 1600
3840 x 2160
Steckverbinder
Steckverbinder A 1 - USB-C (24-polig) DisplayPort Alt Mode Stecker Input
Steckverbinder B 1 - HDMI (19-polig) Buchse Output
Spezielle Hinweise/Anforderungen
Hinweis This video adapter is not compatible with cables that use RedMere™ technology.
System- und Kabelanforderungen Ihr USB-C-Port muss DisplayPort über USB-C (DP Alt Mode) unterstützen, um mit diesem Adapter zu funktionieren.
Umwelt
Betriebstemperatur 5°C to 35°C (41°F to 95°F)
Feuchtigkeit 25 % bis 85 % RH (nicht kondensierend)
Lagertemperatur 5°C to 35°C (41°F to 95°F)
Physische Eigenschaften
Akzentfarbe Schwarz
Farbe Schwarz
Kabellänge 95 mm [3.7 in]
Produktbreite 43 mm [1.7 in]
Produktgewicht 5 g [0.2 oz]
Produkthöhe 16 mm [0.6 in]
Produktlänge 190 mm [7.5 in]
Verpackungsinformationen
Versandgewicht (Verpackung) 0.1 kg [0.1 lb]
Verpackungsinhalt
Im Paket enthalten 1 - USB-C-zu-HDMI-Videoadapter
1 - Kurzanleitung

Verwandte Produkte

USB-C auf VGA Adapter - mit Präsentations Mode Switch - 1920x1200
CDP2VGASA
USB-C auf VGA Adapter - mit Präsentations Mode Switch - 1920x1200

Schließen Sie Ihren USB-C-Computer an ein VGA-Display an und hindern Sie Ihren Laptop-Bildschirm daran, während einer Präsentation oder Besprechung in den Ruhezustand zu wechseln

50,99 € ohne USt
61,19 € mit USt
USB-C auf HDMI Adapter
CDP2HD
USB-C auf HDMI Adapter

Schließen Sie MacBooks, Chromebooks oder Laptops mit USB-C an ein HDMI-Display oder einen HDMI-Projektor an

32,99 € ohne USt
39,59 € mit USt
USB-C auf HDMI Adapter
CDP2HDW
USB-C auf HDMI Adapter

Schließen Sie MacBooks, Chromebooks oder Laptops mit USB-C an ein HDMI-Display oder einen HDMI-Projektor an

32,99 € ohne USt
39,59 € mit USt
USB-C auf VGA Adapter
CDP2VGA
USB-C auf VGA Adapter

Schließen Sie MacBook, Chromebook™ oder Laptop mit USB-C an einen VGA-Monitor oder -Projektor an

44,99 € ohne USt
53,99 € mit USt
USB-C auf VGA Adapter - Weiß
CDP2VGAW
USB-C auf VGA Adapter - Weiß

Schließen Sie MacBook, Chromebook™ oder Laptop mit USB-C an einen VGA-Monitor oder -Projektor an

44,99 € ohne USt
53,99 € mit USt
USB-C auf DVI Adapter
CDP2DVI
USB-C auf DVI Adapter

Schließen Sie MacBook, Chromebook™ oder Laptop mit USB-C an einen DVI-Monitor oder -Projektor an

40,99 € ohne USt
49,19 € mit USt
USB-C auf DVI Adapter - Weiß
CDP2DVIW
USB-C auf DVI Adapter - Weiß

Schließen Sie MacBook, Chromebook™ oder Laptop mit USB-C an einen DVI-Monitor oder -Projektor an

40,99 € ohne USt
49,19 € mit USt

Zubehör

Produkt-Support

Häufig gestellte Fragen

Fehlerbehebung

Bei der Behebung von Fehlern mit einem USB-Videoadapter gibt es einige Schnelltests, die Sie durchführen können, um potenzielle Probleme auszuschließen. Mit diesen Tests können Sie sicherstellen, dass die nachstehenden Komponenten korrekt funktionieren und nicht die Fehlerquelle darstellen:

  • Videokabel

  • Videoquelle

  • Videoziel

  • USB-Videoadapter

Um die Komponenten Ihres Aufbaus zu testen, probieren Sie Folgendes aus:

  • Verwenden Sie Videokabel, -quelle und -ziel sowie den USB-Videoadapter in einem anderen Aufbau, um zu überprüfen, ob das Problem bei den Komponenten oder beim Aufbau liegt.

  • Tauschen Sie Videokabel, -quelle und -ziel sowie den USB-Videoadapter in Ihrem Aufbau aus, um zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht. Idealerweise sollten Sie eine Komponente testen, die nachweislich in einem anderen Aufbau funktioniert.

Beim Testen Ihrer Kabel empfiehlt sich die folgende Vorgehensweise:

  • Testen Sie jedes Kabel einzeln.

  • Verwenden Sie kurze Kabel für den Test.

Beim Test von Videokabel, -quelle und -ziel sowie USB-Videoadapter wird die folgende Vorgehensweise empfohlen:

  • Überprüfen Sie im Geräte-Manager die Punkte Grafikkarten, USB-Controller oder USB-Display Adapter. Drücken Sie dazu die Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

  • Wenn der USB-Videoadapter im Geräte-Manager nicht angezeigt wird, finden Sie Informationen in den nachstehenden FAQ (Häufig gestellte Fragen): https://www.startech.com/support/faqs/technical-support?topic=expansion-cards#usb-cannot-detect-windows.

  • Wenn das Gerät mit einem Fehler aufgelistet ist, installieren Sie die Treiber gemäß den Anweisungen auf der Website neu.

  • Überprüfen Sie, ob die Treiber Ihrer Grafikkarte aktuell sind. Im Geräte-Manager unter Display Adapter können Sie nachsehen, welche Grafikkarte Sie verwenden. Zum Abrufen der neuesten Treiber wird empfohlen, diese direkt von der Website des Herstellers Ihrer Grafikkarte zu beziehen.

  • Überprüfen Sie, ob der Monitor von Windows erkannt wird.

Führen Sie zur Überprüfung, ob Windows den Monitor bei einem Computer erkennt, auf dem eine Version von Windows XP läuft, die nachstehenden Schritte durch:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und klicken Sie auf Eigenschaften.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen.
  • Wenn Sie die Meldung Ordnen Sie die Monitore so an, dass sie der physikalischen Anordnung Ihrer Monitore entsprechen sehen, bedeutet dies, dass Windows mehr als einen einzelnen Monitor erkennt. Klicken Sie auf die Auswahlliste unter Anzeige, um zu sehen, welche Monitore erkannt werden. Falls Windows nur einen einzelnen Monitor erkennt, steht diese Option nicht zur Verfügung.

Führen Sie zur Überprüfung, ob Windows den Monitor bei einem Computer erkennt, auf dem eine Version von Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8 läuft, die nachstehenden Schritte durch:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und klicken Sie auf Bildschirmauflösung.
  • Klicken Sie auf die Auswahlliste unter Anzeige, um zu sehen, welche Monitore erkannt werden.