4 Port DVI USB KVM Switch mit Dual DVI Konsole und Quad-View 4-in-1 Display

Steuern Sie 4 Systeme mit einem einzigen Satz von Peripheriegeräten mit dualen DVI-Konsolenanschlüssen und mehreren Bild-in-Bild-Anzeigemodi

Produkt-ID: SV431DVIUAQV

  • Verschiedene Displaymodi zur Auswahl, einschließlich: Quad-View, PAP, PIP und Full-View
  • Unterstützt HD-Auflösungen bis zu 1920x1200
  • Mit KVM-Kabeln (DVI/USB/Audio)
Ihr Preis
€3.208,99 EUR excl. VAT
€3.818,70 EUR incl. VAT

Dank des 4-Port-DVI-KVM-Switches mit Quad-View-Display SV431DVIUAQV können Sie 4 Systeme mit einem einzigen Satz Peripheriegeräte steuern, mit doppelten DVI-Konsolenanschlüssen und mehreren Picture-in-Picture-Displaymodi.

Der DVI USB KVM ist mit einem integrierten 2-Port-USB 2.0-Hub zum Anschließen von zusätzlichen Peripheriegeräten zur gemeinsamen Nutzung ausgestattet. Außerdem sind die benötigten DVI-, USB- und Audiokabel für eine einsatzbereite Lösung im Lieferumfang enthalten.

Die Quad-View-Funktion integriert einen Quad-Bildschirm-Splittergerät in den KVM-Switch, um mehrere Picture-in-Picture-Displaymodi zu bieten, sodass Sie einige oder alle der angeschlossenen PCs am primären Konsolendisplay überwachen können, während Sie mit dem aktiven PC am sekundären Display arbeiten. Wählen Sie unter Folgendem:

  • Quad-View: Zeigt alle 4 angeschlossenen PCs gleichzeitig an
  • Picture-and-Picture (PAP): Zeigt den aktiven PC im Hauptdisplaybereich und 3 andere an der rechten Seite an
  • Picture-in-Picture (PIP): Zeigt den aktiven PC im Hauptdisplaybereich und 1 weiteren in einem verschiebbaren und größenveränderlichen PIP-Fenster an
  • Full-View: Zeigt den aktiven PC auf beiden Konsolendisplays an

Anwendungsdiagramm

 

Der KVM-Switch integriert Drucktasten an der Vorderseite für einfachen Wechsel zwischen PCs, Auswählen des gewünschten Displaymodus und Zugreifen auf das KVM-Menü und Hotkeys und RS-232-Befehlsunterstützung für flexible Steuerung.

Für zusätzliche Vielseitigkeit können Sie bis zu 8 SV431DVIUAQV-Geräte in Reihe schalten, um bis zu 32 PCs über einen einzigen Satz von Peripheriegeräten zu steuern.

Mit 2-jähriger StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung abgesichert.

Anwendungen

  • Verwendung in Testumgebungen, Helpdesks und Büros, wo mehrere Systeme sichtbar sein müssen
  • Perfekt für die gleichzeitige Überwachung mehrerer PC-basierter Sicherheitssysteme

Der StarTech.com-Vorteil

  • Erleben Sie einfache Überwachung von allen 4 angeschlossenen PCs über die verfügbaren Displaymodi
  • Arbeiten Sie am aktiven PC, während Sie dank dualer DVI-Konsole weiterhin die anderen einsehen können
  • Schnelle Einrichtung und Bedienung, mit KVM- und Audiokabeln

Partnernummern

  • Ingram Germany V933346
  • UPC 065030855228

Kompatibilität

Spezifikationen

Warranty Information Warranty 2 Years
Anzeiger 4 - LED-Anzeiger PC-Auswahlanzeigen
Anzeigen für Displaymodi
Hardware Audio Ja
KVM-Ports 4
PC-Schnittstelle USB
PC-Videotyp DVI
Mehrfach-Monitor 2
Einbaufähig Ja
Mit Kabeln Ja
U-Höhe 1U
Reihenschaltung Ja
Leistung OSD- & Schnelltastenunterstützung Ja
IP-Steuerung Nein
Hot-Key Selection Ja
Max. Digitalauflösungen 1920x1200
Max. Anzahl von Benutzern 1
Max. kaskadierte Computer 32
Portauswahlunterstützung Drucktaste, Schnelltasten und OSD (On Screen Display)
Physische Eigenschaften Farbe Schwarz
Gehäusetyp Stahl
Produktlänge 438 m [1436,6 ft]
Produktbreite 200 m [656,0 ft]
Produkthöhe 44 m [144,3 ft]
Produktgewicht 2480 kg [5480,8 lb]
Software Betriebssystemkompatibilität OS independent; No software or drivers required
Steckverbinder 2 - Konsolen-Schnittstelle(n) DVI-I (29-polig)
1 - Hostanschlüsse DVI-I (29-polig)
2 - Konsolen-Schnittstelle(n) USB Type-A (4-polig) USB 2.0
1 - Hostanschlüsse USB B (4-polig)
1 - Konsolen-Schnittstelle(n) 3,5 mm Mini-Jack (3 Positionen)
2 - Andere Schnittstelle(n) USB Type-A (4-polig) USB 2.0
1 - Hostanschlüsse 3,5 mm Mini-Jack (3 Positionen)
2 - Andere Schnittstelle(n) RJ-45
Strom Mit Stromadapter Mit Netzadapter
Eingangsspannung 100 - 240 AC
Eingangsstrom 1.8 A
Ausgangsspannung 12V DC
Ausgangsstrom 5 A
Polarität der Mittelspitze Positiv
Steckertyp M
Stromverbrauch 60
Umwelt Betriebstemperatur 0°C to 40°C (32°F to 104°F)
Lagertemperatur -20°C to 60°C (-4°F to 140°F)
Feuchtigkeit 0 bis 90% relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)
Verpackungsinformationen Package Height 120 m [393,6 ft]
Package Length 502 m [1646,6 ft]
Package Width 419 m [1374,3 ft]
Versandgewicht (Verpackung) 6050 kg [13370,5 lb]
Verpackungsinhalt 1 - Im Paket enthalten DVI USB Quad View KVM-Switch
4 - Im Paket enthalten DVI-Kabel
USB-A-B-Kabel
3,5-mm-Audiokabel
1 - Im Paket enthalten Aufrüstungskabel
2 - Im Paket enthalten Rackmount-Slotbleche
1 - Im Paket enthalten Netzadapter
3 - Im Paket enthalten Netzkabel (NA/GB/EU)

Zubehör

USB2HAB10

3m USB 2.0 A auf B zertifiziertes Kabel - St/St

Schließen Sie USB 2.0 Peripheriegeräte an Ihren PC an.

Ihr Preis
€4,99 EUR excl. VAT
€5,94 EUR incl. VAT
SVA12M5NA

Netzteil - 12V, 5A

Ersetzen Sie verlorene oder ausgefallene Netzadapter

Ihr Preis
€62,99 EUR excl. VAT
€74,96 EUR incl. VAT

Drivers/Downloads

Sprechen Sie mit einem Berater.

Wir stehen Ihnen stets zur Verfügung, wenn Sie Fragen haben.

Live-Chat (opens in new window)

Handbücher:

Datasheet

Produkt-Support

Sprechen Sie mit einem Berater.

Wir stehen Ihnen stets zur Verfügung, wenn Sie Fragen haben.

Live-Chat (opens in new window)

Häufig gestellte Fragen

Installation

  1. Schalten Sie alle Rechner aus, die am KVM eingesteckt sind.
  2. Entfernen Sie das Stromkabel vom KVM.
  3. Entfernen Sie alle Kabel (Video und USB) von PC Port 1 und 2 am KVM, sowie alle USB-Geräte.
  4. Es sollten nun keine Kabel am KVM eingesteckt sein.
  5. Sie können nun das Stromkabel einstecken, sowie USB-Maus und USB-Tastatur.
  6. Wenn der KVM eingeschaltet ist, drücken Sie die 1 Taste, dann verbinden Sie Video- und USB-Kabel mit Port 1. Verbinden Sie dann die Video-Kabel vom Bildschirm zum Video-Port am KVM. Schalten Sie nun Rechner 1 ein.
  7. Probieren Sie aus, ob USB-Maus und USB-Tastatur, sowie Bild am Bildschirm funktionieren.
  8. Wenn alles funktioniert, wiederholen Sie Schritte 6 und 7 für den anderen Port.

Bevor Sie kaufen

Digital Visual Interface (DVI) ist eine Video-Anzeigeschnittstelle, die je nach Anwendung verschiedene Signaltypen umfassen kann. Zur Kennzeichnung, in welchen Anwendungen sie verwendet werden sollen, werden DVI-Kabel und -Ports mit unterschiedlichen Anschlusstypen hergestellt. Die Anschlusstypen werden durch die Anzahl der Pins an dem DVI-Stecker bestimmt. DVI ist mit fünf verschiedenen Anschlusstypen erhältlich: 

Single- und Dual-Link-DVI geben die maximale Auflösung der Videoquelle oder des Videoziels an. Die maximalen Auflösungen sind Single-Link (1920 x 1080 bei 60 Hz) und Dual-Link (2560 x 1600 bei 60 Hz).

Hinweis: Die maximale Auflösung Ihrer Videoquelle und Ihres Videoziels werden letztlich von den technischen Spezifikationen der Geräte bestimmt. Der Anschlusstyp ist kein aussagekräftiger Indikator der maximalen Auflösung.

DVI-A kann ausschließlich analoge Signale (beispielsweise VGA) ohne digitale Komponente übertragen. DVI-D kann ausschließlich digitale Videosignale (beispielsweise HDMI) ohne analoge Komponente übertragen. DVI-I kombiniert DVI-A- und DVI-D-Verbindungen und schließt somit sowohl analoge als auch digitale Komponenten ein. Ein DVI-I-Port kann sich entweder an Ihrer Videoquelle oder an einem Display befinden. Ob jedoch ein Display analoge, digitale oder beide Quellen überträgt oder nicht überträgt, hängt von den technischen Spezifikationen Ihres Gerätes ab.

Compliance and safety

Compliance letters

  • WEEE
    • Sprache: English
  • RoHS
    • Sprache: English

Safety Measures

  • If product has an exposed circuit board, do not touch the product under power.
  • If Class 1 Laser Product. Laser radiation is present when the system is open.
  • Wiring terminations should not be made with the product and/or electric lines under power.
  • Product installation and/or mounting should be completed by a certified professional as per the local safety and building code guidelines.
  • Cables (including power and charging cables) should be placed and routed to avoid creating electric, tripping or safety hazards.
* Größe, Aussehen und Spezifikationen sind Änderungen ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.
Zurück zum Anfang