USB-C DisplayPort Adapter - 3 Port - USB C zu DisplayPort MST Hub - USB Typ C Monitor Hub

Multi-Monitor Video Splitter | Windows® | Thunderbolt™ 3 kompatibel

Produkt-ID: MSTCDP123DP

  • Maximieren Sie Ihre Produktivität, indem Sie drei Displays über den DisplayPort-Splitter an Ihren Computer anschließen
  • Der MST-Hub bietet eine Mehrfachmonitor-Lösung, die kostengünstiger als herkömmliche Computer-Dockingstationen ist
  • Die MST-Technologie verwendet Ihre vorhandene Grafikkarte, um die Verwendung von Systemressourcen zu minimieren
Ihr Preis
€163.99 EUR excl. VAT
€177.11 EUR incl. VAT

Mit diesem 3-Port-USB-C-auf-DisplayPort-MST-Hub können Sie drei DisplayPort-Monitore mit einem Windows-Gerät mit USB Typ C verbinden und so Ihre Produktivität bequem maximieren.

Multitasking leicht gemacht

Bei immer mobiler werdenden Geräten können Sie durch fehlende Videoausgänge eingeschränkt werden, während Sie sich auf einen kleinen integrierten Bildschirm beschränken müssen. Dieser MST-Hub löst dieses Problem, indem er Ihnen ermöglicht, drei Displays an Ihren USB-C-Computer anzuschließen, wodurch Multitasking viel einfacher wird.

Mit diesem USB-C-auf-DisplayPort-Splitter können Sie Ihre Anzeige auf zusätzliche Monitore spiegeln oder voneinander unabhängige Inhalte auf jedes Display übertragen, was ihn zum idealen Zubehör zum Reisen oder für das Hotdesking macht.

Steigern Sie Ihre Produktivität mit mehreren Monitoren

Atemberaubende Bildqualität

Die Technologie Multi-Stream Transport (MST) verwendet Ihre vorhandene Grafikkarte, um die Nutzung von Systemressourcen zu minimieren und UHD-4K-Auflösungen an bis zu zwei Monitore gleichzeitig zu übertragen. Da der Mehrfachmonitor-Splitter ein 1080p-HD-Signal auf drei unabhängigen Displays ausgeben kann, eignet er sich perfekt für alle hochauflösenden Anwendungen wie Grafikdesign und medizinische Bildgebung.

Produktivitätssoftware, die auf drei Monitoren dargestellt wird

Problemlose Einrichtung

MST bietet eine einfache Einrichtung, indem es nativ auf jedem Windows-Gerät funktioniert, das den DP Alt Mode über USB Typ C unterstützt. Dieser USB-C-Mehrfachmonitor-Adapter ist kompatibel mit Thunderbolt 3 und bietet eine Plug-and-Play-Installation ohne Treiber oder Software. Außerdem wird dieser DP-MST-Hub über den USB-C-Anschluss mit Strom versorgt, sodass keine externen Netzkabel erforderlich sind.

Erweitern Sie Ihre Kompatibilität

Der MSTCDP123DP wird von StarTech.com mit einer 3-Jahres-Garantie sowie lebenslangem kostenlosem technischem Support angeboten.

Anwendungen

  • Schließen Sie zusätzliche Displays an Ihr USB-C-Gerät an
  • Verwenden Sie einen Bildschirm für Referenzdaten, wie Websites, während Sie auf einem anderen Bildschirm Dokumente erstellen
  • Zeigen Sie Fenster über mehrere Bildschirme hinweg an, um seitliches Scrollen zu vermeiden
  • Schaffen Sie eine Panorama-Videowand für DisplayPort Digital Signage-Anwendungen
  • Bearbeiten Sie Bilder, Videos oder Audio-Clips auf zwei zusätzlichen Displays in jeder beliebigen Ausrichtung oder Auflösung

Partnernummern

  • Ingram Switzerland V934136
  • UPC 065030864503

Kompatibilität

  • Windows 8 logo
  • Windows 10 logo
Windows 10, 8.1, 8

Spezifikationen

Warranty Information Warranty 3 Years
Hardware AV-Eingang USB-C
Ports 3
AV-Ausgang DisplayPort - 1.2
Audio Ja
Chipset-ID MegaChips - STDP4320
VIA/VLI - VL100
Leistung Audiospezifikationen DisplayPort - 5.1 Channel Audio
Maximum Cable Distance To Display 2000
Max. Digitalauflösungen 3840x2160 @ 30hz
Unterstützte Auflösungen

Note: MST shares 21.6 Gbps across all attached displays. Higher resolutions can restrict the available bandwidth with the remaining ports, please see our guideline below for determining an ideal resolution for your setup.

Average resolution bandwidth allocation

1920x1080 (High-definition 1080p) @60hz - 22%
1920x1200 @60hz - 30%
2560x1440 @60hz - 35%
2560x1600 @60hz - 38%
3840 x 2160 (Ultra HD 4K) @30hz - 38%

Note: Exceeding 100% will reduce functionality.

Breitbild unterstützt Ja
Physische Eigenschaften Farbe Schwarz
Gehäusetyp Kunststoff
Kabellänge 322 mm [12.7 in]
Produktlänge 7.8 cm [3.1 in]
Produktbreite 60 mm [2.4 in]
Produkthöhe 1.8 cm [0.7 in]
Produktgewicht 86 g [3.0 oz]
Software Betriebssystemkompatibilität Windows 10, 8.1, 8
Spezielle Hinweise/Anforderungen Hinweis Your USB-C equipped device must support video (DP alt mode) to work with this adapter
Steckverbinder Steckverbinder A 1 - USB-C (24-polig) DisplayPort Alt Mode
Steckverbinder B 3 - DisplayPort (20-polig)
Umwelt Betriebstemperatur 0°C to 45°C (32°F to 113°F)
Lagertemperatur -20°C to 70°C (-4°F to 158°F)
Verpackungsinformationen Package Length 17.5 cm [6.9 in]
Package Width 14.5 cm [5.7 in]
Package Height 30 mm [1.2 in]
Versandgewicht (Verpackung) 0.2 kg [0.4 lb]
Verpackungsinhalt Im Paket enthalten 1 - MST-Hub
1 - Kurzanleitung

Zubehör

DP2HDMI

DisplayPort auf HDMI Video Adapter / Konverter mit bis zu 1920x1200 (Stecker/Buchse)

Schließen Sie Ihren HDMI®-Monitor oder HDTV an einen PC mit DisplayPort® an.

Ihr Preis
€28.99 EUR excl. VAT
€31.31 EUR incl. VAT
DP2VGA3

DisplayPort auf VGA Video Adapter / Konverter - 1920x1200 - Stecker/Buchse

DisplayPort 1.2 | Multi-Monitor-Lösung | Plug & Play-Konnektivität

Ihr Preis
€28.99 EUR excl. VAT
€31.31 EUR incl. VAT
DP2DVI2

DisplayPort auf DVI Adapter - DP (St) zu DVI (Bu) Video-Konverter

Verbinden Sie Ihren DVI-Monitor mit einem PC mit DisplayPort

Ihr Preis
€15.99 EUR excl. VAT
€17.27 EUR incl. VAT

Drivers/Downloads

Sprechen Sie mit einem Berater.

Wir stehen Ihnen stets zur Verfügung, wenn Sie Fragen haben.

Live-Chat (opens in new window)

Handbücher:

Datasheet

Produkt-Support

Sprechen Sie mit einem Berater.

Wir stehen Ihnen stets zur Verfügung, wenn Sie Fragen haben.

Live-Chat (opens in new window)

Häufig gestellte Fragen

Fehlerbehebung

Um 4K über einen DisplayPort -Bildschirm bei 30 Hz auszugeben, muss Ihr Monitor diese Auflösung und Bildwiederhol rate unterstützen. Wenn Ihr Monitor auch 4K bei 60 Hz (DP 1.2 oder höher) unterstützt, kann es erforderlich sein, den Monitor auf 30 Hz einzustellen. 

Um dieses Problem zu lösen, verwenden Sie die Tasten auf Ihrem Monitor, um die DisplayPort-Einstellungen auf DP 1.1 zu setzen. Weitere Informationen zum Ändern Ihrer Monitoreinstellungen finden Sie auf der Website des Monitorherstellers.

Damit Ihre Maus sich ordnungsgemäß zwischen Ihren Monitoren bewegen kann, müssen Sie Ihre Monitore in Windows neu anordnen, sodass diese Anordnung unter Windows der physikalischen Anordnung Ihrer Monitore auf Ihrem Schreibtisch entspricht. Führen Sie dazu, basierend auf Ihrem Betriebssystem, die nachstehenden Schritte aus:

Windows 10 und Windows 8

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + X auf Ihrer Tastatur und wählen Sie Systemsteuerung aus.
  2. Klicken Sie auf Darstellung und Anpassung und anschließend auf Anzeige.
  3. Klicken Sie auf die Option Auflösung oder auf Auflösung anpassen in der linken Spalte, damit Ihre Monitore als bezifferte Symbole angezeigt werden.
  4. Klicken Sie auf Identifizieren, damit die Ziffern auf jedem angeschlossenen Monitor angezeigt werden und damit Sie so ermitteln können, wie das Betriebssystem ihre Positionen zugewiesen hat.
  5. Klicken Sie die Monitorsymbole an und verschieben Sie sie so, dass sie Ihrem physikalischen Aufbau optimal entsprechen.
  6. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu übernehmen, und schließen Sie das Fenster.

Windows 7 und Windows Vista

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Systemsteuerung aus.
  2. Klicken Sie auf Darstellung und Anpassung und anschließend auf Anzeige.
  3. Klicken Sie auf die Option Auflösung oder auf Auflösung anpassen in der linken Spalte, damit Ihre Monitore als bezifferte Symbole angezeigt werden.
  4. Klicken Sie auf Identifizieren, damit die Ziffern auf jedem angeschlossenen Monitor angezeigt werden und damit Sie so ermitteln können, wie das Betriebssystem ihre Positionen zugewiesen hat.
  5. Klicken Sie die Monitorsymbole an und verschieben Sie sie so, dass sie Ihrem physikalischen Aufbau optimal entsprechen.
  6. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu übernehmen, und schließen Sie das Fenster.

Windows XP

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Systemsteuerung aus.
  2. Doppelklicken Sie auf Anzeige.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen. Daraufhin werden Ihre Monitore als bezifferte Symbole angezeigt.
  4. Klicken Sie auf Identifizieren, damit die Ziffern auf jedem angeschlossenen Monitor angezeigt werden und damit Sie so ermitteln können, wie das Betriebssystem ihre Positionen zugewiesen hat.
  5. Klicken Sie die Monitorsymbole an und verschieben Sie sie so, dass sie Ihrem physikalischen Aufbau optimal entsprechen.
  6. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu übernehmen, und schließen Sie das Fenster.

Wenn Sie das Bild Ihres ersten Monitors spiegeln möchten, anstatt Ihren Desktop zu erweitern, finden Sie entsprechende Informationen in den nachstehenden FAQ (Häufig gestellte Fragen): http://www.startech.com/faq/Windows_Mirroring_Monitors

Compliance and safety

Compliance letters

Safety Measures

  • If product has an exposed circuit board, do not touch the product under power.
  • If Class 1 Laser Product. Laser radiation is present when the system is open.
  • Wiring terminations should not be made with the product and/or electric lines under power.
  • Product installation and/or mounting should be completed by a certified professional as per the local safety and building code guidelines.
  • Cables (including power and charging cables) should be placed and routed to avoid creating electric, tripping or safety hazards.
* Größe, Aussehen und Spezifikationen sind Änderungen ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.
Zurück zum Anfang